14 Oktober 2021

Steffisburg: Das neue Altersheim Glockenthal ist fertig

In ├╝ber 20 Monaten wurde das Alters- und Pflegeheim Glockenthal in Steffisburg mit den beiden denkmalgesch├╝tzten Neubauten renoviert und ein g├Ąnzlich neuer Trakt errichtet. Die Alterswohnen STS AG, die hinter dem Alterswohnen im Glockenthal steht und eine selbstst├Ąndige Tochtergesellschaft der Spital STS AG ist, investierte insgesamt 18.8 Millionen Franken. W├Ąhrend der Bauphase war das Alterswohnen Glockenthal vor├╝bergehend im Neuhuspark in Grossh├Âchstetten untergebracht. Im viergeschossigen Neubau in Steffisburg sind 48 Einzelzimmer entstanden mit separater Nasszelle und gemeinsamen Aufenthaltsr├Ąumen. Das neue Geb├Ąude steht auf demselben Boden wie der ehemalige Pflegetrakt, der 1979 erbaut und im Februar 2020 w├Ąhrend dreier Wochen abgebrochen wurde. Im Neubau untergebracht sind ebenso eine grossz├╝gige K├╝che wie auch eine Cafeteria f├╝r Bewohnerinnen und Bewohner, Angeh├Ârige, Freunde sowie Besucherinnen und Besucher. Entstanden sind ebenfalls eine attraktive Gartenanlage zum Verweilen, ein Tiergehege mit Alpakas, Ziegen und V├Âgeln sowie Generationenspielger├Ąte. Ab dem 18.Oktober wird in die neuen und sanierten R├Ąumlichkeiten definitiv Leben einkehren. Die Alterswohnen STS AG betreibt neben dem Betrieb im Glockenthal ebenso das betreute Wohnen Schlossblick in Thun, das betreute Wohnen in Zweisimmen und die Maison Claudine Pereira in Saanen. Im Fr├╝hjahr 2022 planen die Verantwortlichen, in Steffisburg einen Tag der offenen T├╝r f├╝r die Bev├Âlkerung durchzuf├╝hren.

(text:pd/bild:beo)