10 MĂ€rz 2021

SpitÀler einer der wichtigsten Arbeitgeber im Kanton Bern

Im Kanton Bern sind SpitĂ€ler einer der wichtigsten Arbeitgebern. Dies zeigt eine Studie, welches das Jahr 2018 anschaut. Die beiden SpitalverbĂ€nder diespitĂ€ler.be und der Verband der Berner PrivatspitĂ€ler wollten damit schauen, wo sie stehen. Aus der Studie hat sich ergeben, dass die Gesundheitsbranche ein grosser Wirtschaftsmotor fĂŒr den Kanton ist, bestĂ€tigt der PrĂ€sident vom Verband der Berner PrivatspitĂ€ler, Mathias GĂŒdel. Weiter zeigt die Studie auch die Zufriedenheit der Patientinnen und Patienten. Die Berner ListenspitĂ€ler schneiden ĂŒberdurchschnittlich gut ab in der Schweiz. Das in allen drei Bereichen: Akutsomatik, Psychiatrie und Rehabilitation. Spannend ist auch, dass vermehrt ausserkantonale Patienten sich in Bern behandeln lassen. Weiter zeigt die Studie, dass die Versorgung auch in den Randregionen, wie zum Beispiel im Berner Oberland gut ist.

(text:cs/bild:beo)