2 April 2021

Spiez: Leerflächenmanagement regelt Angebot und Nachfrage

Im Rahmen der Anlaufstelle fĂĽr Gewerbe, betreibt Spiez Marketing ein Leerflächenmanagement. Ziel ist es, eine Ăśbersicht ĂĽber Leerstände und Leerflächen zu erhalten und diese transparent zu kommunizieren. Die Leerflächen in der Gemeinde Spiez sollen dadurch minimiert und Entwicklungsmöglichkeiten bestehender Unternehmen und Neuansiedlungen begĂĽnstigt werden. Durch aktiven Austausch soll ein lokales Netzwerk aufgebaut und das Potenzial aus Leerständen bestmöglich ausgeschöpft werden. „Wir wollen die Leute zusammenbringen. Im Moment haben wir relativ viele Anfragen fĂĽr leere Gewerbeflächen“, sagt Sandra MĂĽller von Spiez Marketing. Die leerstehenden Objekte werden auf der Webseite von Spiez veröffentlicht. Bei Anfragen erfolgt ein Beratungsgespräch und die Kontaktvermittlung auf Basis der gemeldeten Leerstände.

(text:pd/msi/bild:archiv)