Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Simmental / Saanenland: Spital Zweisimmen mit tiefer Belegung im 2019

Die Gesundheit Simme Sanne AG schreibt in einer Mitteilung:

Der Verwaltungsrat der Gesundheit Simme Saane AG, hat zur Kenntnis nehmen müssen, dass das Spital Zweisimmen unter seinem Potential ausgelastet ist. Das kommt zu einem Teil daher, dass sich Bewohner unseres Einzugsgebiets lieber woanders behandeln lassen, auch wenn es in Zweisimmen möglich wäre. Leider müssen wir auch feststellen, dass einzelne Ärzte ihre Patienten am Spital Zweisimmen vorbei ins übrige Oberland und bis nach Bern einweisen. Anhand der Zuweisungsstatistiken sehen wir, dass dies in eindeutig zu vielen Fällen nicht medizinisch begründet ist. Und das ist schade für unser Netzwerk, schadet dem Spital und damit der Versorgung unserer Region. Patienten haben jederzeit das Wahlrecht, wo sie sich stationär einweisen lassen wollen. Teilen Sie es Ihrem Arzt mit, wenn Sie im Spital Zweisimmen zur Behandlung wollen. Sie stärken damit unsere regionale medizinische Versorgung!