2 April 2021

Sigriswil: Neues Projekt fĂĽr eine Gemeindeverwaltung ausgearbeitet

Sigriswil will fĂĽr 11.5 Millionen Franken eine neue Gemeindeverwaltung bauen. Das am gleichen Standort, wo die heutige Gemeindeverwaltung steht. Es ist nicht das erste Projekt, welches in den letzten Jahren ausgearbeitet wurde. Alle anderen sind bis jetzt aber an verschiedenen Punkten gescheitert.“ Wir sind beim jetzigen Projekt sehr zuversichtlich, haben wir doch viel mehr Zeit in die  Vorphase investiert“, sagt Gemeindepräsident Anton AmbĂĽhl gegenĂĽber Radio BeO.

Das neue Projekt wird am 3. Mai bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung vorgestellt. Es ist ein Holzchalet vorgesehen, welches am Wärmeverbund angehängt ist und mit Sigriswiler Holz beheizt wird. Der Untere Stock möchte Sigriswil an Coop vermieten. Baubeginn soll bestenfalls zwischen 2023 und 2025 sein.