16 September 2023

Schwere Ausschreitungen am Rande eines Eritrea-Treffens in Stuttgart

In Stuttgart ist es am Rande einer Eritrea-Veranstaltung zu heftigen Ausschreitungen gekommen. Bis zu 200 Personen h├Ątten Teilnehmer des Treffens und Polizisten mit Steinen, Flaschen und Holzlatten angegriffen, teilte ein Polizeisprecher am Samstag der Deutschen Presse-Agentur mit.

24 Beamte seien verletzt worden. Die Polizei kesselte am Abend 170 Personen ein. Sie w├╝rden des schweren Landfriedensbruchs beschuldigt, sagte der Sprecher. Auf Videos in sozialen Medien ist zu sehen, wie M├Ąnner mit Holzlatten und Flaschen auf Polizisten losgehen.

(text:sda/bild:keystone)