16 MĂ€rz 2021

Schweiz muss Verantwortung vom Notrufsystem klÀren

Die Schweiz muss gesetzlich klĂ€ren, wer die Verantwortung fĂŒr das Notrufsystem trĂ€gt. DafĂŒr hat sich gestern der StĂ€nderat ausgesprochen. Das Fernmeldegesetz soll so angepasst werden, welches etwa durch die Swisscom betreiben werden könnte. Dies mit einem nationalem Notrufnetztes. Laut dem SP-StĂ€nderat Paul Rechsteiner spielt die Schweiz in einer hohen Liga, was die Technik anbelangt. Mit der Swisscom hĂ€tten sie einen passenden Anbieter gefunden, welcher zudem auch noch ein Bundesunternehmen weitgehend ist, sagt Rechsteiner. Es sei nun an der Zeit, dies zu lösen. Letzes Jahr hat man die LĂŒcke im Notrufnetz gefunden. WĂ€hrend landesweiten Netzstörungen bei der Swisscom sind ca. 40 Notrufe nicht zu einer Rettungsorganisation durchgekommen. Das GeschĂ€ft geht nun in den Nationalrat.