Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Schilthorn: Mekonen vor Schmid bei Inferno Halbmarathon

Bei seiner zweiten Teilnahme am INFERNO Halbmarathon holt sich Tefera Mekonen vom TV Länggasse den Sieg: Nach 2:01.27 läuft er im Ziel auf dem Schilthorn ein. Seinem Verfolger Jonathan Schmid aus Adelboden nimmt er eine halbe Minute ab. Auf Rang 3 klassiert sich der Kolumbianer Diego Vera (2:05.22). Bei den Damen sichert sich Blandine L’Hirondel in einer Zeit von 2:25.25 den Sieg. Ihren Verfolgerin Michaela Segalada erreicht das Ziel in einer Zeit von 2:37.33 über zwölf Minuten nach der Siegerin.