23 MĂ€rz 2021

Saanen: Neue Kommission fĂŒr Schulstrategie

Weil der Kredit fĂŒr die Schulanlage RĂŒtti vom Stimmvolk abgelehnt wurde, installiert die Gemeinde Saanen nun eine Kommission, die eine neue Schulstrategie ausarbeiten soll. Das war nĂ€mlich ein Kritikpunkt, der Stimmbevölkerung, dass keine klare Strategei ersichtlich sei.

Die Kommission besteht aus Exponenten aus der Bildungs-, Finanz- und Liegenschaftskommission. Zusammen erarbeiten sie eine Strategie die sich unter anderem mit folgenden Fragen befasst: Wo sind welche SchĂŒlerinnen und SchĂŒler? Wie hat sich das Bild der Schule verĂ€ndert? Wie mĂŒssen die verschiedenen Schulanlagen erweitert, ausgebaut, erneuert und renoviert werden? Wie viel darf dies kosten?

Die Kommission sollen Externe Personen ergÀnzen, die bereits Erfahrungen mit dem Ausarbeiten von Schulstrategien mitbringen.

Nach einer ersten Sitzung, die in BĂ€lde stattfindet, kann dann ein erster Fahrplan skizziert werden.