Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Rubigen: Zeugen nach Autounfall gesucht

Am Sonntagnachmittag ist es auf der Belpstrasse in Rubigen zu einem Unfall mit zwei Autos gekommen. Verletzt wurde niemand, es entstand aber Sachschaden. Der Verkehrsunfall auf der Belpstrasse in Rubigen ereignete sich am Sonntag, 16. August 2020, kurz vor 15.10 Uhr. Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr eine Autolenkerin von Belp herkommend in Richtung Rubigen und beabsichtigte, auf die Autobahn Richtung Bern/Zürich aufzufahren. Aus noch zu klärenden Gründen kam es auf Höhe der Autobahnzufahrt zur Kollision mit einem Auto, welches von Bern herkommend die Autobahn Richtung Rubigen verliess. Verletzt wurde beim Unfall niemand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von rund 10’000 Franken. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden.