12 April 2021

Roger Federer verzichtet auf Teilnahme am Turnier in Rom

Roger Federer verzichtet auf die Teilnahme am ATP-1000-Turnier in Rom. Der Baselbieter l├Ąsst seinen Namen von der Teilnehmerliste der am 9. Mai beginnenden Veranstaltung streichen.

Bei Turnieren der Masters-1000-Stufe sind alle qualifizierten Spieler automatisch angemeldet, sie m├╝ssen ihre Teilnahme also absagen.

In der Woche davor ist Federer, der im M├Ąrz in Doha sein Comeback nach ├╝ber einem Jahr Verletzungspause gegeben hat, in Madrid gemeldet.

(text:sda/bild:archiv)