17 Mai 2021

Roger Federer spielt erstmals gegen Pablo Andujar

Roger Federer trifft beim ATP-Turnier in Genf nach einem Erstrunden-Freilos am Dienstag auf den Spanier Pablo Andujar.

Gegen Andujar (ATP 75), der den Australier Jordan Thompson in zwei S├Ątzen schlug, hat Federer noch nie gespielt. Der Baselbieter tritt zum ersten Mal seit knapp zwei Jahren und der Halbfinal-Niederlage gegen Rafael Nadal im French Open wieder auf Sand an.

Nachdem am Montag mit einem Tag Verz├Âgerung die Qualifikation zu Ende gespielt werden konnte, ist auch klar, auf wen Henri Laaksonen (ATP 150) in der 1. Runde trifft. Der Schaffhauser, der sich bereits am Sonntag f├╝r das Hauptfeld qualifiziert hat, spielt ebenfalls am Dienstag gegen Marton Fucsovics (ATP 44). Der Ungar hat vor drei Jahren in Genf seinen bisher einzigen ATP-Titel errungen.

(text:sda/bild:pixabay)