Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Ringgenberg: Widerstand gegen Asylunterkunft

Laut dem Ringgenberger Gemeinderat will der Kanton Bern auch ab Mitte 2020 in der Liegenschaft der Heilsarmee eine Kollektivunterkunft für Asylsuchende betreiben. Diesmal kündigt sich allerdings Widerstand im Dorf an. 

Mehr dazu im Dienstag-Info ab 06:00 Uhr.