4 MĂ€rz 2022

Radiosender in Europa spielen gleichzeitig „Give Peace A Chance“

Als Zeichen gegen den Ukraine-Krieg haben am Freitagmorgen um 8.45 Uhr Radiosender in vielen europĂ€ischen LĂ€ndern den Friedenssong „Give Peace A Chance“ von John Lennon gespielt. Auch der ukrainische Sender Radio Promin sollte bei der beispiellosen Rundfunk-Aktion dabei sein.

„Give Peace A Chance“ entstand 1969 wĂ€hrend des sogenannten Bed-Ins von Beatles-Mitglied John Lennon und seiner Frau Yoko Ono in MontrĂ©al. Seit seiner Hochzeit reiste das KĂŒnstlerpaar damals herum und veranstaltete Protestaktionen fĂŒr den Frieden. Einem Reporter, der damals fragte, was das bezwecken solle, antwortete Lennon „Alles was wir sagen ist: Gebt dem Frieden eine Chance“, woraus sich das Lied entwickelte.

(text:sda/bild:unsplash)