Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Oey: Opfer vom Tötungsdelikt ist identifiziert

Die Frau, die letzten Mittwoch in Oey Opfer eines Tötungsdelikts geworden war, ist formell identifiziert. Es ist eine Staatsangehörige von Bosnien und Herzegowina. Wie die durchgeführten Untersuchungen am Institut für Rechtsmedizin der Universität Bern ergaben, wies die Frau Verletzungen sowohl von stumpfer wie auch scharfer Gewalt auf, an deren Folgen sie verstorben war. In diesem Zusammenhang wurden am Tatort in Oey mehrere Gegenstände, die als Tatwaffe in Frage kommen, sichergestellt. Diesbezüglich sind weitere Ermittlungen im Gang. Der mutmassliche Täter wurde inzwischen in Untersuchungshaft versetzt.