27 November 2021

├ľsterreichs Ex-Kanzler Kurz ist Vater geworden

Der ├Âsterreichische Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat die Geburt seines ersten Kindes bekanntgegeben. „Meine Freundin Susanne hat heute in den fr├╝hen Morgenstunden unseren Sohn zur Welt gebracht. Wir sind ├╝bergl├╝cklich und sehr dankbar!“, schrieb der 35-j├Ąhrige Parteichef der konservativen ├ľVP am Samstag in sozialen Medien. Seine Lebensgef├Ąhrtin Susanne Thier und das Baby h├Ątten die Geburt gut ├╝berstanden.

Kurz war im Oktober als Regierungschef zur├╝ckgetreten, nachdem Korruptionsermittler unter anderem das Kanzleramt und die ├ľVP-Zentrale durchsucht hatten. Kurz und einige seiner engen politischen Mitstreiter werden von der Staatsanwaltschaft verd├Ąchtigt, manipulierte Umfragen in Medien in Umlauf gebracht zu haben. Daf├╝r sollen ├Âffentliche Mittel abgezweigt worden sein. Unter anderem steht der Vorwurf der Untreue im Raum.

Kurz, der die Vorw├╝rfe bestreitet, wechselte nach seinem R├╝cktritt als Fraktionschef ins Parlament. Er blieb auch Vorsitzender der ├ľVP. Kurz und Thier sind seit der gemeinsamen Schulzeit ein Paar. Thier ist im Finanzministerium t├Ątig.

(text:sda/bild:unsplash)