25 Februar 2021

„Nur“ 2’000 Zuschauer am Emmentalischen Schwingfest

An seiner Videokonferenz hat das Organisationskomitee des Emmentalischen Schwingfestes in Eggiwil ├╝ber das weitere Vorgehen des Grossanlasses diskutiert. S├Ąmtliche OK-Mitglieder wie auch die Tr├Ągervereine ┬źzieh wyter am Charre┬╗, auch wenn die Durchf├╝hrung zum jetzigen Zeitpunkt ├╝berhaupt nicht sicher ist und das ┬źEmmentalische 2021┬╗ im schlimmsten Fall abgesagt werden muss.

Das OK signalisierte an seiner Konferenz, dass es dieses Schwingfest in Eggiwil mit den n├Âtigen Schutzmassnahmen unbedingt durchf├╝hren will. Einschneidende Einschr├Ąnkungen wird es vor allem bei der Anzahl der Zuschauer sowie auch beim Unterhaltungsprogramm geben: Vorgesehen hat das OK, die Zuschauerzahl auf maximal 2000 zu beschr├Ąnken. Weiter wird der Unterhaltungsabend und der Alpaufzug nicht durchgef├╝hrt. Das OK hat auch ├╝ber covid-gerechte Zuschauerpl├Ątze, WC-Anlagen, Verpflegungsm├Âglichkeiten usw. diskutiert. Innerhalb des OKs wurde der Posten eins Covid-Beauftragens geschaffen.