8 Februar 2021

Nuno da Silva wechselt vom FC Thun zu GC

Der 26-j├Ąhrige Fl├╝gelspieler Nuno da Silva wechselt per sofort zum Ligakonkurrenten Grasshopper Club Z├╝rich.

Noch vergangene Woche war nicht davon auszugehen, dass es in der aktuellen Transferperiode im Kader der 1. Mannschaft des FC Thun Berner Oberland zu Ver├Ąnderungen kommen w├╝rde. Innert k├╝rzester Zeit konkretisierte sich nun doch noch ein Abgang. Auf eigenen Wunsch hin verl├Ąsst Fl├╝gelspieler Nuno da Silva,┬ádessen Vertrag im Sommer ausgelaufen w├Ąre,┬áden FC Thun Berner Oberland in Richtung GC.

Der geb├╝rtige Portugiese da Silva stiess im Sommer 2017 vom FC Breitenrain aus der Promotion League zum FC Thun Berner Oberland. Nach einem Jahr Ausleihe beim FC Winterthur kehrte der 26-J├Ąhrige im vergangenen Herbst zur├╝ck ins Berner Oberland. In 53 Pflichtspielen f├╝r Thun erzielte er 7 Tore (4 Assists).

Da Silva wird wohl bereits morgen im Nachtragsspiel gegen den FC Winterthur f├╝r die Grasshoppers im Einsatz stehen. Aufgrund eines Gentlemen’s Agreements geht der FC Thun Berner Oberland jedoch nicht davon aus, dass er am Freitag im Spitzenkampf Thun-GC spielen wird. (Foto: GC)

Veranstaltungen:

Im Moment sind keine Veranstaltungen geplant.

Bitte schauen Sie sp├Ąter wieder vorbei!