Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Mürren: Der Heli soll ohne Staubwolke landen

Der Helikopterlandeplatz für medizinische Notfälle in Mürren wurde aus Spargründen nur mit Kies ausgestattet. Die Staubwolke bei Starts und Landungen sei für Bodenpersonal und Helikopter hinderlich, deshalb will der Lauterbrunnner Gemeinderat für 14'000 Franken einen festen Belag einbauen. Allerdings fehlt noch die Baubewilligung. 

Mehr dazu im Freitag-Info ab 12:00 Uhr.