Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

BeO-Mitenand: Hilf & Solidarität jetzt – Mitenand gäge d’Coronakrise!

Das Coronavirus bringt viele Probleme mit sich. Schulen die geschlossen werden oder auch ältere Menschen, welche sichvielleicht nicht mehr so häufig aus dem Haus trauen. Nun möchten BeO-Hörer und BeO-Hörerinnen anderen helfen. Möchtest Du auch helfen? Dann melde Dich bei uns per Mail mit Deiner Adresse und Telefonnummer: mitenand@radiobeo.ch

Diese BeO-Hörerinnen & BeO-Hörer möchten gerne Helfen:

  • Barbara Prinz (Eriz) / 079 455 92 05:
    Tagesmami von MO-FR – „Ich habe über 20 Jahre Erfahrung in der Betreuung von Kids jeden Alters, sowie Kurseund Nothelfer für Kleinkinder absolviert."
     
  • Thomas Sempach / 079 626 42 41:
    Fahrgelegenheiten für zum Arzt, Therapie, Spital, Coiffeur, Einkaufen, etc.
     
  • Sandra Pechmann (Thun) / 079 235 95 87:
    Kinderbetreuung  oder sonstige Hilfe – „Helfe gerne wo man kann, einfach fragen…"
     
  • Dominik Blaser (Ringgenberg) / 079 702 75 95:
    Kinderhüten ab 2 jährig (Kindern sollten keine Angst vor Hunden und Katzen haben)
     
  • Karin Simon (Nähe Thun) / 079 251 34 57:
    Diverses – Fahrgelegenheiten für mit nach Thun / Einkaufen / Kinderbetreuung (B&B zur Verfügung für Lerngruppen (Platz für 10 Personen inkl. Küche, Bad und WC)
     
  • Inge Schläppi (Thun) / 078 764 27 99:
    Diverses – Fahrgelgenheiten zum Arzt / Einkaufen oder wo auch immer Hilfe nötig ist…
     
  • Manuela Meier (Interlaken West) / 079 236 90 99:
    Kleinere Einkäufe (da kein Auto) und vor allem zu Randzeiten (wegen Homeoffice)
     
  • Martin Wittwer (Unterlangenegg) / 078 915 44 64:
    Einkäufe für Menschen, die selber nicht mehr können / dürfen
     
  • Miriam Lenoir (Region Merligen-Thun) / 079 274 92 90:
    Diverses – Einkäufe (kein Auto) / Kinderbetreuung zu Hause ab 1-jährig (jahrelange Erfahrung mit Babysitten / Au-Pair)
     
  • Denis Pirotta (Därstetten) / 079 409 20 64:
    Diverses – Einkaufen / Fahrten zum Arzt oder ins Spital
     
  • Ursula Schlapbach (Toffen)079 656 94 45:
    Diverses – Telefondienst / Einkäufe (einmal in der Woche)
     
  • Marlise Frutiger (Bönigen) / 079 747 25 24:
    Diverses – Einkäufe / Kochen / Arztbesuch oder wo auch immer Hilfe nötig ist…
     
  • Valeria Romang + Freundinnen​ (Bödeli)078 779 70 20:
    Einkäufe – „Wir sind eine Gruppe von jungen / hilfbereiten Menschen (Gymnasiastinnen), die gerne helfen möchten!​"
     
  • Ursula Christen (Raum Emmental) / 079 790 25 54:
    Gartenpflege (Grabanpflanzungen)
     
  • Stefan Jutzeler (Niedersimmental) / 077 438 61 81:
    Einkäufe (auf Anfrage kleinere oder grössere)
     
  • Geraldine Oppliger (Region Bern-Wattenwil) / 079 787 17 67:
    Kinderbetreuung (evtl. Kinder die auch lernen müssen, unterstütze gerne bei den Aufgaben)
     
  • Sämi von Allmen (Region Mürren) / 079 518 50 34:
    Einkäufe (auf Anfrage kleinere oder grössere)
     
  • Lea Bittner (Grindelwald) / 079 835 06 80​:
    Diverses – Einkäufe oder wo auch immer Hilfe nötig ist…
     
  • Michaela Huber (Region Brienz-Meiringen) / 079 202 89 73:
    Einkäufe (auf Anfrage kleinere oder grössere)
     
  • Beatrice Feller (Region Steffisburg) / 079 706 33 13:
    Wasch- und Bügelservice (kostenlos) – „Ich kann die Wäsche selber abholen kommen und auch wieder zurückbringen."
     
  • Rahel Niederhauser (Region Münsingen) / 079 752 75 82:
    Diverses – Einkäufe / Gartenarbeit / Kinderhüten
     
  • Yves Michel (Iseltwald) / 079 810 32 24:
    Diverses – Einkäufe / Personentransporte
     
  • Jonas Nusssbaum (Aeschiried) / 079 825 34 02:
    Diverses – „Helfe gerne, wo auch immer Hilfe nötig ist…"
     
  • Lorenz Kuhn (Iseltwlad) / 079 218 34 71:
    Diverses – „Ich habe mir zur Lebensaufgabe gemacht, dass ich für Menschen da bin, welche einen Zuhörer, Gesprächspartner oder Erzähler brauchen. Daher biete ich die Möglichkeit an, per Telefon sich mit mir auszutauschen, egal über welches Thema."
     
  • Regula Affolter (Region Wilderswil) / 033 823 01 55:
    Kinderhüten (auf Anfrage)
     
  • Stefan Stäger (Interlaken-Grindelwald) / 079 913 85 65:
    Diverses – Einkäufe / Personentransporte oder wo auch immer Hilfe nötig ist…
     
  • Kurt & Franziska Zwahlen (Matten) / 079 817 27 72:
    Gutscheine – „Meine Frau und ich möchten Taxifahrern oder Personen, die einen grossen Einkommensausfall erleiden einen Gutschein schenken. Wir verschenken 20 Gutscheine im Wert von CHF 50.00 für Geschäfte aus der Region, welche ebenfalls von Umsatzeinbussen betroffen sind."
     
  • Andrin Eschler (Heimberg) / andrin@eschler.be:
    Diverses – „Einfach melden, helfe gerne wo auch immer Hilfe nötig ist…"
     
  • Maria von Guten (Steffisburg) / 033 437 42 93:
    Geschenkbuch – „Ich habe das Buch «Stammzellen-Therapie für Seele und Geist» geschrieben und möchte meine Erfahrungen gerne weitergeben. Daher verschenke ich 200 Stk. dieses Buches an Menschen und möchte ihnen damit Mut machen.
     
  • Carina Seiler (Bönigen) / 078 882 55 91:
    Diverses – Einkäufe in der Umgebung Bönigen, Interlaken, Bödeli oder wo auch immer Hilfe nötig ist…
     
  • Marie-Louise Zurbrügg & Andrea Grimm / www.dsmuesli.ch:
    Hörspiele – Täglich bieten wir auf unserer Website ein gratis Hörspiel für Kinder an.
     
  • Christian Wasser (Spiez) / 079 896 64 70:
    Diverses – Einkaufen / Fahrgelegenheiten / mit dem Hund Gassi gehen (alles zusammen rund um die Uhr).
     
  • Christa Trachsel (    Raum Frutigen-Spiez) / 079 903 25 28:
    Diverses – Fahrdienst / Einkäufe / Kinderbetreuung

 

Diese Firmen / Organisationen / Vereine möchten gerne Helfen:

  • Selbsthilfe BE (Bern) / 0848 33 99 00:
    Virtuelle Selbsthilfegruppen – Die aktuelle Situation belastet viele Menschen. Darüber reden hilft, deshalb bietet die Selbsthilfe ab sofort 5 verschiedene virtuelle Selbsthilfegruppen zum Thema Corona an. Mehr Infos hier.
     
  • «und» das Generationentandem (Thun) / 079 836 09 37:
    Helpline – Beim Corona-Telefon von «und» nehmen Freiwillige (MO-SA / 08:00-17:00) Ihr Anliegen entgegen. Via Telefon können Menschen aus der Risikogruppe Einkaufshilfe anfordern. Geleistet wird die Hilfe individuell von Engagierten der Gruppe «Nachbarschaftshilfe 3600» . Mehr Infos hier.
     
  • Nachbarschaftshilfe 3600 (Thun) / 079 836 09 37:
    Diverse Dienstleistungen – Die «Nachbarschaftshilfe 3600» ist für all jenen Menschen da, die Einkaufshilfe und sonstige Unterstützung brauchen. Mehr Infos hier.
     
  • co-hiuf (Spiez) / info@co-hiuf.ch:
    Solidarische Plattform für regio. Unternehmen – Die Idee ist, dass sich (Stamm-)Kunden solidarisch zeigen und ihre bevorzugten Unternehmen mit einem frei gewählten Geldbetrag unterstützen. Unternehmen können sich auf der Plattform registrieren und die Unterstützung in Anspruch nehmen. Mehr Infos hier.
     
  • Netzwerk Lerchenfeld (Thun) / 078 940 76 22:
    Helpline – Über die Hotline wird einerseits professionelle Beratung / Seelsorge vermittelt, zudem bieten freiwillige HelferInnen praktische Alltagshilfen an. Mehr Infos hier
     
  • Felog AG (Gwatt) / info@felog.ch:
    Heimlieferservice – In Folge der aktuellen Lage öffnen wir für KMUs unseren Transportkanal für den Versand von Waren für die Agglomeration Thun und das Berner Oberland. Wir liefern an alle Empfänger in den Ortschaften mit Postleitzahl 36xx, 37xx und 38xx. Mehr Infos hier.
     
  • Coaching Corona (Kt. BE) / 077 51 1 94 68:
    Helpline – Belastet dich die aktuelle Situation und brauchst du ein offenes Ohr? Wir bieten Free Coaching für Medizinisches Personal, Patienten und Angehörige an. Mehr Infos hier.
  • Atelier Pfister (Thun) / 033 223 75 75:
    Administrative Dienstleistungen – Ich biete grundätzlich Hilfe bei diversen schriftlichen Kommunikationen (Bewerbungen / Steuererklärungen etc.) mit Ämtern an.  Nun möchte ich gerne helfen beim Ausfüllen des Formulars zum beantragen von Taggeldern (Pries: CHF 50.00). Bei Interesse, dürfen Sie sich mit allen Kopien und Informationen an mich wenden.

  • Corona Helpline (Bödeli) / 033 552 05 52:
    Helpline – Brauchen Sie Hilfe in dieser schwierigen Zeit? Täglich rund um die Uhr (24/7) stehen wir Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung. Mehr Infos hier.


«BeO-Mitenand: Hilf & Solidarität jetzt»
Von Monatg bis Sonntag um 12:45 Uhr und zusätzlich Montag bis Freitag um 16:45 Uhr informiert Radio BeO jeweils LIVE auf dem Sender über die Hilfsaktion.


Radio BeO – vo hie, für hie.