Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Lenk: Wechsel der Destination von Lenk Simmental Tourismus ist nicht möglich

Eine Ende 2019 durch Lenk Simmental Tourismus mit der Destination Gstaad unterzeichnete Kooperationsvereinbarung war Anlass für ein Treffen von Regierungspräsident Christoph Ammann mit einer Delegation von Lenk Simmental Tourismus. Solche Vereinbarungen dürfen nicht Auslöser sein für einen Wechsel eines Gebiets zu einer anderen Destination, stellte dieser klar. Mit Revision der Tourismusentwicklungsverordnung im Jahr 2018 hat der Regierungsrat Lenk-Simmental verbindlich als Teil der Destination Tourismus Adelboden Lenk Kandersteg (TALK AG) festgelegt.