17 Februar 2021

Leissigen: Arbeitsgruppe erarbeitet Grundlagen fĂĽr das neue Budget 2021

Die vom Leissiger Gemeinderat gewählte Arbeitsgruppe zur Erarbeitung der Grundlagen des neuen Budgets 2021 hat ihre Arbeit aufgenommen.

Laut Medienmitteilung des Gemeinderates von Leissigen hat im Vorfeld zur Budgetgenehmigung im Dezember 2020 eine Interessengruppe einen Flyer zur Budgetablehnung verfasst und diesen in alle Haushalte verschickt. Die aufgelisteten Aussagen zur Budgetablehnung seien allgemein verfasst gewesen und hätten keine konkreten Anweisungen enthalten. Die Arbeitsgruppe entschied sich, zwei Interessenvertreter zu einem Gespräch einzuladen. Der Austausch hat am 26. Januar 2021 stattgefunden. Die Stossrichtung ist dahingehend, dass die Aufgaben im Budget 2021 auf ihre Notwendigkeit hin zu prüfen sind. Der Gemeinderat nimmt diese Vorstellungen nun zur Kenntnis und die Arbeitsgruppe arbeitet daran, so schnell wie möglich ein neues Budget vorzulegen.

 

(Text: MM/Foto: Archiv)

Veranstaltungen:

Im Moment sind keine Veranstaltungen geplant.

Bitte schauen Sie später wieder vorbei!