Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Lauterbrunnen: Neue Leistungsvereinbarung mit dem Spitexverein

Seit Jahren erledigt die Verwaltung der Gemeinde administrative Arbeiten für die Spitex. Dafür hat ein einfacher Leistungsvertrag bestanden. Der Spitexverein Lauterbrunnental plant, ab dem Jahr 2021 eine neue Software und Hardware für die Erfassung der Daten (Pflege und Haushaltshilfe) anzuschaffen und zu betreiben. Der Spitexverein Lauterbrunnental verfügt über keinen eigenen Server, weshalb es naheliegend ist, die Software auf dem Server der Gemeinde zu installieren. Der Gemeinderat hat das Gesuch positiv beantwortet und die angepasste Leistungsvereinbarung genehmigt. Die Hauptversammlung des Vereins wird die dazu nötigen finanziellen Mittel noch bewilligen müssen.