27 März 2021

Konolfingen: Alter Bären widmet Dürrenmatt Sonderausstellung

Genau am 5. Januar 2021 wurde Friedrich Dürrenmatt geboren. Aufgewachsen ist der Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler in Konolfingen. Zum 100. Jubiläum organisiert der Verein „Alter Bären“ in Konolfingen eine Sonderausstellung. Die Ausstellung startet im März 2021 und trägt den Namen „Konolfingen zur Zeit Dürrenmatts“.

Dürrenmatt habe in den 1960er Jahren angefangen Zeichnungen und Karten von Konolfingen herzustellen, sagt Werner Weber, Co-Leiter des Museums, gegenüber Radio BeO. Man habe nun die Orte recherchiert, nummeriert und eine Ausstellung darüber geschaffen. In der Ausstellung geht es neben Dürrenmatt auch um die Zeit, in der er lebte.

Gleichzeitig ist auch ein Themenweg mit Informationstafeln und ein Buch entstanden. Der Themenweg besteht aus 15 Tafeln mit Zitaten sowie einem Audioguide mit Anekdoten und Geschichten aus dem Leben des Schriftstellers und Künstlers.

Die Sonderausstellung im „Alten Bären“ ist immer am 1. und 3. Sonntag im Monat geöffnet.

(text:pd&chl/bild:pd)

Veranstaltungen: