22 Juni 2021

Kiesen: Nächtliche Teilsperrung der A6 nach Gewittern

Auf der A6-Baustelle zwischen Kiesen und Thun-Nord hat das Unwetter verschiedene Sch√§den verursacht. Unter anderem wurde die Entw√§sserung mit Schwemmmaterial zugesetzt. Damit sie gesp√ľlt werden kann, ist am 23./24. Juni eine Nachtsperrung in Fahrtrichtung Thun n√∂tig.

Die beiden Unwetter vom Sonntagabend und gestern Abend haben auf der A6-Baustelle verschiedene Sch√§den verursacht. Im Umfeld brachen zum Teil B√§ume oder Teile von B√§umen ab, in der Baustelle selber kippte ein Signalanh√§nger um und es kam stellenweise zu kleineren √úberschwemmungen. Dabei wurde auch die Entw√§sserung mit Schlamm und Kies gef√ľllt. Damit sie ihre Funktion weiterhin erf√ľllen kann, muss sie gereinigt werden.

Die Arbeiten werden in der Nacht vom 23./24. Juni 2021 ausgef√ľhrt. Die A6 muss zwischen Kiesen und Thun-Nord in Fahrtrichtung Thun von 23 Uhr bis 5 Uhr gesperrt werden. In Fahrtrichtung Bern bleibt die A6 befahrbar. Voraussichtlich ist beim Anschluss Kiesen jedoch eine Sperrung der Einfahrt Richtung Bern n√∂tig.

Der Verkehr wird √ľber die Kantonsstrasse umgeleitet.

(text:pd/bild:zvg)