Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Zwei Coronafälle an Berner Gymnasium

Zwei Studierende des Berner Gymnasiums Neufeld wurden positiv auf Covid-19 getestet und befinden sich in Isolation. Auf eine Quarantäne für die ganze Klasse wird verzichtet.

Nachdem die beiden Studierenden des Gymnasiums Neufeld positiv auf das Coronavirus getestet wurden, hat das Berner Kantonsarztamt für die beiden Isolation angeordnet. Eine weitere Person, die mit den beiden auf dem Schulweg engen Kontakt hatte, befindet sich in Quarantäne. Weil im ganzen Schulhaus konsequent Masken getragen werden und ein Schutzkonzept umgesetzt wird, verzichtet das Kantonsarztamt darauf, die ganze Klasse und betreffenden Lehrpersonen in Quarantäne zu schicken. Damit würden die Weisungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) umgesetzt, wie der Kanton in einer Mitteilung schreibt.

Der Kanton bittet Schüler*innen und Lehrkräfte des Gymnasiums Neufeld, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Schon kleine Symptome könnten auf eine Covid-19-Erkrankung hinweisen.