Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Weiterhin Unterstützung für Kulturschaffende

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die Einführungsverordnung zur eidgenössischen Covid-19-Gesetzgebung im Kulturbereich sowie eine Leistungsvereinbarung mit der Eidgenossenschaft zu den Massnahmen im Kulturbereich genehmigt. Auch die zweite Welle der Covid-19-Epidemie hat schwerwiegende Auswirkungen auf den Kulturbereich. Die Einführungsverordnung tritt am 1. Dezember 2020 in Kraft. Die beiden Vorlagen regeln die Umsetzung der kantonalen Massnahmen im Kulturbereich gemäss der Covid-19-Gesetzgebung des Bundes. Diese sieht vor, dass die Kantone für die Ausrichtung von Ausfallentschädigungen an Kulturunternehmen sowie Beiträge an Transformationsprojekte für Kulturunternehmen zuständig sind.