Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Neue Messpflicht für kleine Holzzentralheizungen

Holzfeuerungen tragen ungefähr ein Drittel zur Feinstaubbelastung der Luft bei. Der Bundesrat hat daher im April 2018 beschlossen, dass der Schadstoffausstoss von Holz- und Kohlezentralheizungen bis 70 Kilowatt und von gewerblich genutzten Backöfen mindestens alle vier Jahre geprüft werden muss. Im Kanton Bern wird diese neue Messpflicht ab dem 1. November 2019 umgesetzt. Ein Viertel der Eigentümer solcher Anlagen erhalten in der aktuellen Heizperiode ein Aufgebot zur Messung von der zuständigen Feuerungskontrolle.