Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Kantonsbeiträge für die Umgestaltung des Brienzer- und Thunerseeufers

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat das Ausführungsprogramm 2021–2024 zum See- und Flussufergesetz (SFG) genehmigt. Das Gesetz aus dem Jahr 1982 verlangt, dass die Ufer der fünf grossen bernischen Seen und entlang der Aare zugunsten der Allgemeinheit und der Natur zugänglich gemacht und entsprechend umgestaltet werden. Dazu führen die Gemeinden Projekte zur Realisierung von Uferwegen, Freiflächen und naturnahen Uferlandschaften durch. Das Ausführungsprogramm legt fest, welche Projekte mit den Kantonsbeiträgen unterstützt werden.