Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Jetzt stellen wieder die Kirchen die Pfarrer an

Im Kanton Bern geht Ende dieses Jahres ein schweizweites Unikum zu Ende. Ab 1. Januar stellt nicht mehr wie in den letzten 215 Jahren der Staat die Pfarrerinnen und Pfarrer an, sondern das tun wieder die Kirchen. Diese Übergabe der Verantwortung feierten Kanton Bern und Kirchen am Montag mit einer Feier im Berner Münster. Wie die bernische Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion dazu mitteilte, bedeutet die neue Regelung mehr Freiheit für die Kirchen: Sie können wieder selber bestimmen, wo und wie genau die 600 Geistlichen eingesetzt werden.