Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Fernunterricht braucht Mut zur Lücke

Lehrpersonen und Schulleitungen arbeiten auf Hochtouren und engagieren sich, für die Schülerinnen und Schüler wertvolle, lehrreiche und spannende Fernunterrichts-Lernangebote bereitzustellen. Dabei ist zu beachten: Pragmatismus und Mut zur Lücke sind angebracht. Je nach Stufe und Zyklus stehen weniger der Lehrplan und der Stundenplan im Vordergrund. Lehrpersonen sollen sich selber und die Eltern nicht mit zu vielen und zu komplexen Aufgaben überfordern. Weniger ist oft mehr. Schülerinnen und Schüler lernen in dieser ausserordentlichen Lage auch Inhalte und machen Erfahrungen, die ein Lehrplan nie aufnehmen kann. Dafür brauchen sie ebenfalls Zeit und Erwachsene, die sie in Ruhe begleiten.