Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Arbeitslosigkeit nimmt saisonbedingt zu

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern erhöhte sich im Oktober 2020 um 323 Personen auf 14‘941. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 2,6 Prozent (Schweiz: unverändert 3,2 Prozent). Von der Zunahme der Arbeitslosigkeit war insbesondere das Gastgewerbe betroffen. Bereinigt um die jahreszeitlichen Effekte ist die Arbeitslosigkeit im Kanton Bern stabil geblieben.

Die Arbeitslosigkeit stieg in sechs von zehn Verwaltungskreisen an, in den übrigen Verwaltungskreisen des Kantons blieb sie stabil. Den grössten Anstieg verzeichnete die touristisch geprägte Region Interlaken-Oberhasli. Die Spannweite der Arbeitslosenquote geht von 1,4 (Frutigen-Niedersimmental) bis 4,7 Prozent (Biel/Bienne).