Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Absenkung des Thunersees

Im Zeitraum vom 20. Januar bis 20. Februar 2020 wird der Thunersee um rund 20 Zentimeter abgesenkt, auf einen Pegel von 557 Meter über Meer. Dies ermöglicht, Bau- und Sanierungsarbeiten in Ufernähe möglichst effizient zu realisieren. Durch die Absenkung des Sees sind gewisse Bereiche, die sonst mit Wasser bedeckt sind, jetzt trocken. Spaziergängerinnen und Spaziergänger werden aufgefordert, diese Flächen nicht zu betreten und sich den hier ansässigen und überwinternden Wasservögeln nicht zu nähern, sie nicht zu füttern und in diesem Gebiet keine Aktivitäten ausserhalb der hellen Tagesstunden zu unternehmen.