Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: 558 neue Coronavirusfälle gemeldet

Seit gestern wurden im Kanton Bern 558 Coronavirusfälle gemeldet – vor einer Woche waren es 556 neue Fälle. Sieben Menschen sind seit gestern am Coronavirus gestorben. Im Moment liegen zudem 334 Menschen im SPital im Kanton Bern, 54 auf Intensivstationen. Gegenüber gestern sind die Fallzahlen leicht zurückgegangen. In der ganzen Schweiz und in Liechtenstein meldet das BAG 4478 neue Fälle – vor einer Woche waren es noch 5136. 120 Menschen sind seit gestern am Coronavirus gestorben und die Spitäler melden eine leichte Entlastung mit einer Intensivstationsauslastung von 75.2%.