10 Mai 2021

Juve-Ausschluss aus Serie A m├Âglich

Im Streit um Konsequenzen f├╝r die Gr├╝ndung der Super League h├Ąlt Italiens Verbandschef einen Ausschluss von Juventus Turin aus der Serie A f├╝r m├Âglich. Wenn Juve zum Zeitpunkt der Anmeldung f├╝r die kommende Saison noch Teil der Super League sei, w├╝rde der Klub nicht an der italienischen Elite-Liga teilnehmen, sagte FIGC-Chef Gabriele Gravina bei einer Pressekonferenz in Neapel. „Die Normen sind da klar“. Es t├Ąte ihm zwar leid f├╝r die Fans, aber Regeln seien Regeln und w├╝rden f├╝r alle gelten, erkl├Ąrte der 67-J├Ąhrige weiter.

Gravina verwies dabei nicht nur auf Juve, sondern auch auf die beiden spanischen Klubs FC Barcelona und Real Madrid, die sich bislang ebenfalls nicht aus dem Projekt zur├╝ckgezogen haben. Neun der zw├Âlf Vereine, die Mitte April bekanntgaben, die Super League gr├╝nden zu wollen, hatten zuletzt offiziell ihre Abkehr verk├╝ndet.

(text:sda/bild:pixabay)