12 März 2021

Interlaken: Motion fordert Schynige-Platte-Bahn-Verkauf – an Jungfraubahnen?

Der Mitte-Grossrat Bernhard Riem hat gestern eine Motion eingereicht, die den Verkauf der Schynige-Platte-Bahn fordert. Seine Fraktion hat die Sanierung der Bahn durch den Kanton angenommen, im Gegensatz zum Parlament – fĂĽr Riem ist aber klar, dass der Kanton sich längerfristig nicht mehr an der Tourismusbahn beteiligen sollte. Sanieren solle man sie aber vor dem Verkauf, sagt Riem gegenĂĽber Radio BeO.

Den Verkauf schliesslich wĂĽrde er an die Jungfraubahnen favorisieren, da sie die Bahn schon jetztv vermarktet und betreibt. Kathrin Nägeli von den Jungfraubahnen wollte einen möglichen Kauf nicht kommentieren, sagt, dass zuerst die definitive Entscheidung ĂĽber die Sanierung gefällt werden mĂĽsse. FĂĽr Nägeli ist aber auch klar, dass die Schynige-Platte-Bahn fĂĽr sie „ein wichtiger Teil im Jungfraubahnennetz“ sei.

(text:og/bild:pixabay)