Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Interlaken: Mann nach Schüssen angehalten

Am Samstag, 30. Mai 2020, wurde gegen 17.30 Uhr eine Patrouille der Kantonspolizei Bern angesprochen, dass es in der unteren Bönigstrasse eben zuSchussabgaben gekommen sei. Die Patrouille konnte anhand der erhaltenen Angaben kurz darauf eine männliche Person anhalten, die mutmasslich damit im Zusammenhang steht. Der Mann wurde für weitere Abklärungen auf eine Polizeiwache mitgenommen. Bei ihm wurde eine Schusswaffe sichergestellt, er wurde vorläufig festgenommen. Bei ersten Untersuchungen in der unteren Bönigstrasse wurden mehrere Einschusslöcher in einem Schaufenster festgestellt. Nach aktuellem Kenntnisstand wurde niemand verletzt.