12 Juli 2021

Interlaken: Fels am Harder abgebrochen

Am Harder in Interlaken hat sich am Sonntag ein Fels gel├Âst. Das best├Ątigt die Kantonspolizei Bern auf Anfrage von Radio BeO. Der Wanderweg unterhalb der Abrissstelle sei schon l├Ąnger gesperrt. Deshalb geht die Kantonspolizei davon aus, dass sich niemand verletzt hat. Allerdings k├Ânnte man dies erst nach weiteren Abkl├Ąrungen definitiv best├Ątigen. Die anderen Wanderwege und die Harderbahn seien nicht betroffen. Geologen und die Kantonspolizei Bern standen im Einsatz.

(text:mf/bild:mf)