12 Juli 2021

Interlaken: Fels am Harder abgebrochen

Am Harder in Interlaken hat sich am Sonntag ein Fels gelöst. Das bestÀtigt die Kantonspolizei Bern auf Anfrage von Radio BeO. Der Wanderweg unterhalb der Abrissstelle sei schon lÀnger gesperrt. Deshalb geht die Kantonspolizei davon aus, dass sich niemand verletzt hat. Allerdings könnte man dies erst nach weiteren AbklÀrungen definitiv bestÀtigen. Die anderen Wanderwege und die Harderbahn seien nicht betroffen. Geologen und die Kantonspolizei Bern standen im Einsatz.

(text:mf/bild:mf)