27 März 2021

Interlaken: Aufwachen aus dem Dornröschenschlaf

An Ostern erwacht Interlaken aus seinem Dornr√∂schenschlaf. Die Hotels und Campingpl√§tze des Touristendorfs sind voll und das Flaggschiff, das Hotel Victoria Jungfrau √∂ffnet nach einer langen Coronapause seine Tore. Anders als letztes Jahr, sind dieses Jahr auch die Campingpl√§tze ge√∂ffnet. Man sei aber auf die G√§ste vorbereitet, sagt Heidi Blatter vom Camping Hobby in Unterseen, gegen√ľber Radio BeO, auch punkto Schutzkonzepte – die kenne man schliesslich bereits aus dem letzten Sommer.

Um den G√§sten neben den √úbernachtungen noch etwas besonderes zu bieten, hat sich die Tourismusorganisation ein zus√§tzliches Ostergeschenk ausgedacht: In einer Osterkutsche d√ľrfen √úbernachtungsg√§ste dreissig Minuten kostenlos fahren. Allerdings muss man sich vorher anmelden. Beim erwarteten Ansturm ist das wohl keine schlechte Idee.

(text:cs/bild:beo)