Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Interlaken: 1,5 Mio für Projektierung Sporthalle

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat einen Kredit von 1,5 Millionen Franken für die Projektierung des Neubaus einer Dreifach-Sporthalle in Interlaken gesprochen. Der bestehende Sporthallentrakt auf dem Areal des Gymnasiums Interlaken ist sanierungsbedürftig und entspricht den aktuellen Bedürfnissen nicht mehr. Genutzt wird die Anlage heute neben der Mittelschule auch von den Volksschulklassen und von lokalen Vereinen. Für den Bedarf des Mittelschulunterrichts wäre grundsätzlich eine Doppelturnhalle ausreichend. Die Kosten der geplanten neuen Dreifach-Sporthalle werden deshalb anteilsmässig vom Kanton und der Gemeinde Interlaken getragen. Zeitgleich mit dem Neubau der Turnhalle wird auch der Aussenbereich angepasst und um ein Beachvolleyballfeld ergänzt.