21 April 2021

Impfgruppen D, E und O erhalten Zugang zu Impfterminen

Die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI) stellt fest, dass die Nachfrage nach sofortigen Terminen fĂŒr die Impfgruppen A, B und C rĂŒcklĂ€ufig ist.

Per sofort, Mittwoch, 21. April 2021, werden daher die Impfgruppen D, E und O freigegeben. Die neu zugelassenen Impfgruppen umfassen rund 50’000 Impfwillige. Somit wird das Angebot an zur VerfĂŒgung stehenden Terminen (rund 20’000) nicht ausreichen, um allen Personen dieser Gruppen die Erst- und Zweittermine zugĂ€nglich zu machen. Sobald die ausstehende Lieferung des Moderna-Impfstoffes eingetroffen ist, werden fĂŒr die Impfgruppen A – E und O rasch weitere Termine buchbar sein.

Die GSI wird ĂŒber die Freischaltung neuer Termine regelmĂ€ssig ĂŒber die bekannten KanĂ€le informieren. Die Gesundheitsdirektion bittet darum, die Registrierung und Anmeldung wenn immer möglich online zu machen.

(text:pd/bild:beo)