11 April 2021

Hofstetten: „Feuer und Flamme“ auf dem Ballenberg

Am Samstag, 10. April 2021, ist¬† das Freilichtmuseum Ballenberg in die neue Saison gestartet. ¬ęFeuer und Flamme¬Ľ lautet das Jahresthema 2021: So werden im einzigen Freilichtmuseum der Schweiz bis im Oktober Kalk und Ziegel gebrannt, Kohle hergestellt, √ľber dem Feuer gekocht und an kalten Tagen die ¬ęOfenb√§nkli¬Ľ eingeheizt.

Es kehrt wieder Leben in die Geb√§ude, Werkst√§tten und St√§lle auf dem Ballenberg ein: Das Freilichtmuseum startet am Samstag, 10. April 2021, in die neue Saison. T√§glich werden die Besucherinnen und Besucher von 10.00 bis 17.00 Uhr das grossz√ľgige Gel√§nde mit 109 historischen Geb√§uden aus der ganzen Schweiz, √ľber 200 Bauernhoftieren und vielf√§ltigen Handwerksdemonstrationen erkunden k√∂nnen.

W√§hrend der Saison 2021 steht das Feuer im Zentrum: ¬ęFeuer und Flamme¬Ľ lautet das Jahresthema. K√∂hlern, Kalkbrennen und der erste historische Ziegelbrand im Herbst sind nur einige H√∂hepunkte. Das Freilichtmuseum Ballenberg wird mit verschiedenen Aktionen, Anl√§ssen und Aktivit√§ten die Bedeutung des Feuers aufzeigen.

(text:pd/bild:zvg)