14 Februar 2022

Heute starten Bauarbeiten auf Kantonsstrasse in Oberhofen

Ab Montag, 14. Februar 2022, wird die St├╝tzmauer entlang der Kantonsstrasse auf der H├Âhe des Turmhauses in Oberhofen auf einer L├Ąnge von rund 100 Meter instandgesetzt. Im Zuge dieser Sanierung erneuert die Gemeinde die Werkleitungen im Bereich des L├Ąndtewegs. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte August 2022. Die bestehende Natursteinmauer wird im oberen Bereich abgebrochen und mit einer verkleideten Betonmauer ersetzt. Gleichzeitig werden durch die Gemeinde die alte Wasserleitung und die Strassenentw├Ąsserung ersetzt. Wegen der engen Platzverh├Ąltnisse muss der L├Ąndteweg w├Ąhrend der ganzen Bauzeit f├╝r s├Ąmtlichen Verkehr, auch f├╝r Fussg├Ąngerinnen und Fussg├Ąnger, gesperrt werden. Der Verkehr auf der Kantonsstrasse wird w├Ąhrend der ganzen Bauzeit einspurig gef├╝hrt und mit einer radargesteuerten Lichtsignalanlage geregelt. An Wochenenden mit grossem Verkehrsaufkommen oder bei speziellen Arbeiten ist eine manuelle Steuerung mit Verkehrsdienst vorgesehen. Es muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

(text:pd/bild:beo)