24 Mai 2021

Handbike: Spiezer Fabian Recher fĂĽr WM selektioniert

Der Spiezer Handbiker Fabian Recher ist offiziell fĂĽr die Weltmeisterschaften kommenden Monat im portugiesischen Cascais nominiert worden.
Durch die überzeugenden Leistungen am Weltcup im belgischen Oostende vor zwei Wochen hat sich der 22-Jährige für die WM empfohlen. Nun ist er von Swiss Paralympic für die Titelkämpfe in Cascais selektioniert worden. „Ich bin stolz, dieses Ziel nach ungewissen Monaten erreicht zu haben“, so ein glücklicher Recher, der nach 2018 und 2019 zum dritten Mal an Weltmeisterschaften teilnehmen wird.

Die Rennen werden vom 9. bis 13. Juni auf der Automobil-Rennstrecke von Estoril ausgetragen. Sein Augenmerkt liegt auf dem Einzelzeitfahren und dem Strassenrennen, dazu dürfte er die Schweiz in der Teamstaffel vertreten. Die Strecke mit dem Auf und Ab kommt den Fähigkeiten des jungen Berner Oberländers entgegen. „Den Kurs habe ich in Videos bereits studiert und er gefällt mir.“

(text:pd/bild:remo stöckli)