Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Gurnigel: Bergrennen ist in diesem Jahr virtuell

Am kommenden Wochenende hätte die Region Gantrisch ganz im Zeichen des Automobilsports stehen sollen. Die einschneidenden Massnahmen zur Bekämpfung des COVID-19-Virus haben allerdings dazu geführt, dass das traditionelle Bergrennen am Gurnigel in diesem Jahr erstmals seit 1968 nicht durchgeführt werden kann. Ganz auf ihr Lieblingsrennen verzichten müssen die Fans allerdings auch in diesem Jahr nicht, findet doch am 24. und 25. Oktober das 1. Simracing-Bergrennen am Gurnigel statt. Wer die in allen Details digitalisierte Gurnigelstrecke auf professionellen Simulatoren der Racingfuel Academy – Organisator der Swiss Simracing-Series – abfahren und sich mit den Cracks aus der Szene messen möchte, benötigt keine Lizenz: Einschreiben können sich bis am 25. September alle Interessenten, die mindestens 15 Jahre alt sind. Austragungsort ist der Businesspark in Langenthal.