6 Februar 2022

Grossbrand im Zentrum von Paris ausgebrochen

Ein Grossbrand ist im Zentrum von Paris ausgebrochen. Wie das Rathaus des 7. Arrondissements am Sonntagabend auf Twitter mitteilte, brannte es auf dem Quai Anatole France. Passanten sollten die Gegend meiden. Die Feuerwehr sei vor Ort. Die Adresse liegt in unmittelbarer NĂ€he der Residenz des deutschen Botschafters und gut 350 Meter entfernt vom MusĂ©e d’Orsay.

Informationen zu möglichen Verletzten gab es zunĂ€chst nicht. Weder Feuerwehr noch Polizei waren zunĂ€chst fĂŒr weitere Angaben zu erreichen. Auf Videos des Brands, die auf Twitter veröffentlicht wurden, war zu sehen, dass ein BaugerĂŒst an der Fassade des GebĂ€udes aufgebaut war. Laut dem Sender BFMTV war in dem brennenden GebĂ€ude frĂŒher das Industrieministerium untergebracht.

(text:sda/bild:unsplash)