10 April 2021

Fussball: Thuner Sieg im Spitzenkampf

Der FC Thun gewinnt den Spitzenkampf gege Stade Lausanne-Ouchy mit 3:2. Die Thuner gingen mit einem 2:0 in die Pause. In der 55. Minute kam der Anschlusstreffer und in der 62. eine Rote Karte gegen Lausanne. Nach einer Zeigerumdrehung hiess es dann 3:1 f├╝r Thun. Erst in der Nachspielzeit fiel der zweite Thuner Gegentreffer. Man habe in Halbzeit Zwei leider nur noch mit langen B├Ąllen gearbeitet und konnte die ├ťberzahl zu wenig nutzen, sagt der Thuner Captain Nicola Sutter zu Radio BeO. Sieg sei aber Sieg und er sei wichtig f├╝r die Moral. Die Thuner marschieren im Moment im Gleichschritt mit Tabellenf├╝hrer GC in der Challenge League. N├Ąchster Thuner Gegner ist am kommenden Freitag Neuenburg Xamax. Radio BeO ist live dabei.

(text:og/bild:beo)