Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Fussball: Geisterspiele für FC Thun “vertragbarer” als gar keine Spiele

Die Klubs der Super League und der Challenge League haben an der heutigen ausserordentlichen GV für eine Weiterführung der Meisterschaft mit so genannten Geisterspielen gestimmt. Auch der FC Thun hat in dieser Hinsicht eingelenkt. Zitat des FC-Thun-Präsidenten Markus Lüthi: “So sehr wir der Überzeugung sind, dass Geisterspiele dem Fussball die Seele rauben und so sehr wir verhindern möchten, dass die Meisterschaft unter Ausschluss des Publikums fortgeführt werden muss, so haben doch auch wir uns schlussendlich gefügt und für diesen Weg votiert. Denn wir mussten erkennen, dass der wirtschaftliche Schaden, der für den FC Thun Berner Oberland bei einem Abbruch der Super-League-Saison 2019/20 entstehen würde, schlicht nicht verkraftbar wäre.”
29.05.2020
18:41
 
 
BeO-Sport 29.05.2020
29.05.2020
17:43
 
 
BeO-Sport 29.05.2020