25 Februar 2021

Frutigen: 36 Eingaben zum geplanten Parkplatzkonzept

Die öffentliche Mitwirkung zum Parkplatzkonzept der Gemeinde Frutigen ist abgeschlossen. Insgesamt gingen 36 Eingaben ein, wie die Gemeinde mitteilt.

Die grosse Mehrheit der Eingaben betrifft die Tarife, mehrheitlich der Wunsch für eine private/unternehmerische Besserstellung und den Wunsch nach digitalen Lösungen (SEPP-App etc.) sind die weiteren wichtigsten Themen. Die Eingaben erfolgten von Privatpersonen, Vereinen und Gewerbebetrieben.

Als nächstes werden die Eingaben noch genauer geprüft und in einem Mitwirkungsbericht verfasst. Dieser wird dann den zuständigen politischen Gremien (Kommission und Gemeinderat) zur Beschlussfassung dienen. Letztlich werden die Stimmberechtigten an einer Gemeindeversammlung abschliessend darüber befinden.

Veranstaltungen: