30 Juni 2021

England bezwingt Deutschland

England darf weiterhin auf einen EM-Final im Londoner Wembley-Stadion hoffen. Im Klassiker gegen Deutschland siegten die Engl├Ąnder dank zwei Toren in der Schlussphase mit 2:0.

Raheem Sterling, der drei der bisher vier erzielten englischen Tore geschossen hat, brachte den Gastgeber eine Viertelstunde vor Schluss in F├╝hrung. Captain Harry Kane erl├Âste das Team von Gareth Southgate mit dem 2:0 vier Minuten vor Ablauf der regul├Ąren Spielzeit. Dazwischen hatte Thomas M├╝ller f├╝r Deutschland alleine vor Jordan Pickford das 1:1 verpasst.

Mit Deutschland scheiterte auch der letzte Teilnehmer aus der vermeintlichen Favoritengruppe F. Zuvor waren schon Weltmeister Frankreich (gegen die Schweiz) und Titelverteidiger Portugal (gegen Belgien) in den Achtelfinals h├Ąngen geblieben.

(text:sda/bild: